Das private
Peter-Härtling-Gymnasium
in Nürtingen



TAG DER OFFENEN TÜR

am Sonntag, den 25.02.2024 von 11-15 Uhr. Wir laden Sie herzlich ein, unsere Schule kennenzulernen. An diesem Tag stellen wir unsere Schule vor und erläutern Ihnen die Details unserer besonderen Pädagogik.


Mo,  25.03.2024 - Fr,  05.04.2024

Osterferien

Mo,  20.05.2024 - Fr,  31.05.2024

Pfingstferien

Do,  25.07.2024 - Fr,  06.09.2024

Sommerferien 2024

Do,  22.02.2024, 14:00 Uhr - 16:00 Uhr

Viertklässler-Safari

So,  25.02.2024, 11:00 Uhr - 15:00 Uhr

Informationen am Sonntag

Mo,  18.03.2024 - Fr,  22.03.2024

Bogy Klasse 10

Mo,  22.04.2024

Girls' und Boys' Day Klassen 8 & 9



Informationsnachmittag für Eltern von Grundschülern. Zwischen 14.00 Uhr und 16:00 Uhr begrüßen wir Sie zu einem Informationsnachmittag, zu dem Sie herzlich am PHG eingeladen sind. An diesem Nachmittag stellen wir unsere Schule vor und erläutern Ihnen die Details unserer besonderen Pädagogik.

Do,  22.02.2024, 14:00 Uhr - 16:00 Uhr


Peter Härtling wäre 2023 90 Jahre alt geworden.

 

Am 13. November 2023 wäre der Schriftsteller und Nürtinger Ehrenbürger Peter Härtling 90 Jahre alt geworden. In seinem Leben verdichtet sich deutsche Geschichte – und zeigt sich die Aktualität einer von Flucht geprägten Identität. Härtling lebte von 1946-1954 in Nürtingen und war seiner früheren Heimat sehr verbunden. Nicht von ungefähr haben wir Ihn zu unserem Namenspatron gewählt. In all seinen Kinder- und Jugendbüchern geht es um soziales Engagement. Und er hat uns auch den Leitsatz mit auf den Weg gegeben, der die Essenz aller Pädagogik auf den Punkt bringt:

 
“Lernt,
voneinander
zu lernen
und miteinander
umzugehen. ”



Exkursion „Discover Industry“ der Klasse 10

Das Arbeiten in der Industrie ist monoton und öde, und Ingenieure sind allesamt langweilige Nerds? Dies hat uns DISCOVER INDUSTRY anders erwiesen.

Am 16.11.2023 Besuchten wir, Klasse 10 des Peter-Härtling-Gymnasiums das Zukunft mit Drive Projekt von Coaching4Future. In Kleingruppen gingen wir in 15 Minuten Takten die uns vorbereiteten Stationen zu moderner Mobilität, Medizintechniken und Klimaschutz durch. Damit konnten wir die Zukunft an einem Nachmittag hautnah erleben.

  Elisa J. Halimi, Klasse 10


Viertklässler-Safari

Am 23.01.24 fand in diesem Schuljahr die erste Schülersafari für die angehenden Fünft­klässler statt. Katharina Kettner und Katharina Schupp aus Klasse 8 haben für die Teil­nehmer eine spannende Safari auf die Beine gestellt. 

Die Kinder waren eifrig dabei und hatten sehr viel Spaß. Vor allem die selbst gestalteten T-Shirts kamen gut an. Vielen Dank an die beiden fürs Organisieren. Solange die Kinder die Schule durchstreiften, wurden die Eltern in Raum 005 vom Elternbeirat kulinarisch mit Kaffee und Kuchen versorgt. Hierbei konnten sich alle besser kennenlernen und es kamen interessante Gespräche zustande. 

Damit alles bis zum Eintreffen der Eltern vorbereitet war, hatte der Elternbeirat fleißige Helferinnen aus Klasse 10. Nele Scheufler, Sofie Kammerer und Amelie Bareiß fassten überall tatkräftig mit an, um den Eltern die Wartezeit so schön wie möglich zu gestalten. Auch euch ein herzliches Dankeschön, dass ihr auf eure Mittagspause verzichtet habt, um zu helfen. 

Nach dem Ende der Safari stürmten die Kinder glücklich das Kuchenbuffet und hatten ih­ren Eltern viel von der tollen Safari zu erzählen. Wir sind gespannt, ob wir in der neuen Klasse 5 bekannte Gesichter sehen werden.

Iris Bareiß, Elternbeiratsvorsitzende