Geschichte

Das Magazin des Peter-Härtling-Gymnasiums



Das Peter Härtling Gymnasium (PHG) ist ein staatlich anerkanntes Gymnasium in privater Trägerschaft. Der Schulbetrieb wurde am 10. September 2007 aufgenommen, die staatliche Anerkennung wurde am 14.01.2011 erteilt. Das Gymnasium ist nach dem Schriftsteller Peter Härtling (* 13. November 1933; † 10. Juli 2017), benannt. Härtling lebte von 1946-1954 in Nürtingen und war seiner früheren Heimat sehr verbunden. Nicht von ungefähr haben wir Ihn zu unserem Namenspatron gewählt. In all seinen Kinder- und Jugendbüchern geht es um soziales Engagement. Und er hat uns auch den Leitsatz mit auf den Weg gegeben, der die Essenz aller Pädagogik auf den Punkt bringt.



“Lernt,
voneinander
zu lernen
und miteinander
umzugehen. ”



10 Jahre Peter-Härtling-Gymnasium



Unser Schulgelände im Jahr 1954, Teil der wachsenden Strickwarenfabrik P. Jenisch & Co. Links im Bild der erste Bauabschnitt der späteren Schule, Treppenhaus und Sanitärtrakt. Foto: Stadtarchiv Nürtingen



Rufen Sie uns für ein unverbindliches
Informations- und Beratungsgespräch an
(0 70 22 - 503 50 50),
oder schreiben Sie uns einfach:
info@phg-nuertingen.de

Gerne führen wir Sie in einem Einzeltermin online durch die Schule.

Zurück zur Startseite